Die Profis von Kemppi

Neugierige Schweißexperten setzen einen neuen Schweißstandard

Für Kemppi stehen beim Geschäft die Menschen im Mittelpunkt. Wir bringen neugierige und engagierte Profis zusammen, um konventionelle Ansichten infrage zu stellen und das Lichtbogenschweißen neu zu erfinden. Diese Arbeitsphilosophie hat bereits einige Male für Quantensprünge in der Schweißtechnik gesorgt. Wir glauben an die Fähigkeiten von gut ausgebildeten, zertifizierten, erfahrenen und geschulten Fachleuten. Es sind Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund und der richtigen Einstellung, die unsere Branche ein erneut revolutionieren werden.

  1. DER EINZIGE HERSTELLER VON SCHWEIßAUSRÜSTUNG IN DER WELT MIT DEM ISO 3834-2 ZERTIFIKAT FÜR ALLE SCHWEIßPROZESSE 
  2. EIN AKTIVES MITGLIED DES INTERNATIONALEN NORMUNGSKOMITEES
  3. PLATZ DREI AUF DER LISTE DER SMARTESTEN UNTERNEHMEN IN FINNLAND IM JAHR 2014

Die Profis von Kemppi

Jussi Kapanen

UX Manager, Finnland

Hannu Saarivirta

Welding Instructor, Finnland

Kerstin Heyder

Welding Engineer, Deutschland

Evgeniya Kopoteva

Subsidiary Manager, Russland

Alex Lu

Sales Manager, China

Die 30 intelligentesten Unternehmen in Finnland

Kemppi wurde 2014 zum drittcleversten Unternehmen Finnlands gewählt!

Zusammen mit Supercell und KONE in den Top 3 zu sein ist eine große Ehre für uns. Alle 30 gelisteten Unternehmen sind aktiv in die Digitalisierung involviert. Sie sind innovativ, datenbezogen, vorausdenkend und mutig experimentierende Unternehmen.

Was bedeutet intelligent?

Intelligent kann technologiegestützt sein, sich aber auch auf die Initiative des Menschen beziehen. Laut einer Studie, die von Avaus Consulting für das strategische Forschungsprogramm DIGILE Need4Speed durchgeführt wurde, sind die Bausteine eines intelligenten Unternehmens:

  1. INTELLIGENTE VISION
    Eine eindeutige Entwicklungsinitiative oder ein Programm, um mehr Daten zu nutzen und dadurch ein Unternehmen mit größerem Erkenntnisgewinn zu werden. Ein starker Wille, ein intelligenteres Unternehmen zu werden.
  2. EXPERIMENTIERFREUDIGE KULTUR
    Neue Ideen und Entwicklungsinitiativen werden ohne umständliche Planung rasch getestet. Ergebnisse werden gemessen und analysiert, und Entscheidungen werden auf Grundlage der Ergebnisse getroffen. Eine experimentierfreudige Haltung ist ebenfalls sehr wichtig: etwas Neues auszuprobieren - und manchmal zu scheitern - ist in Ordnung.
  3. DATENGESTÜTZTE ENTSCHEIDUNGSFINDUNG
    Die Vorgehensweise, Entscheidungen auf Grundlage der Analyse von Daten statt ausschließlich auf Grundlage von Intuition zu treffen. Die Fähigkeit, Geschäftsdaten aus unterschiedlichen Kanälen zu sammeln und zu analysieren, um geschäftsrelevantes Wissen zu vertiefen. Veranschaulichung von Daten, damit Menschen deren Bedeutung besser verstehen.
  4. EVOLUTION IN DER WERTSCHÖPFUNGSKETTE
    Die Entwicklung vom Anbieter von Produkten oder Dienstleistungen zum Anbieter von Lösungen. Heute ist es für Unternehmen ausschlaggebend, ihren Kunden dabei zu helfen, mehr Erfolg aus ihren geschäftlichen Tätigkeiten herauszuholen oder ihre Ziele zu erreichen. Es reicht nicht mehr aus, lediglich Produkte anzubieten, da die Kunden nach Lösungen für ihre Probleme suchen.
  5. INTERNET OF THINGS
    Nutzung von eindeutig identifizierbaren Objekten und die Möglichkeit der Kollaboration mit und zwischen den Objekten. Objekte "diskutieren" miteinander und sie lernen. Die Daten werden gesammelt und sogar in Echtzeit genutzt.
  6. NUTZUNG VON APIs UND KONNEKTIVITÄT
    Bereitstellung einer offenen Programmierschnittstelle für Drittanbieter und Entwickler, um Verbindungen herzustellen und mehr und besseres Services gemeinsam zu entwickeln. Offene Schnittstellen für webbasierte Services und Anwendungen für Interaktion.
  7. MOBILITÄT VON UNTERNEHMEN
    Eine Änderung von Gewohnheiten, wobei eine wachsende Zahl von Menschen mobile Geräte und Cloud-Services nutzt, um Aufgaben zu erledigen, ohne an Standorte oder Bürozeiten gebunden zu sein.
Über das DIGILE Need4Speed Programm

Das DIGILE Need4Speed Programm beschäftigt sich mit der Erstellung und Entwicklung neuer Geschäftsmodelle, Arbeitsweisen und Tools, um den Anforderungen der neuen digitalen Wirtschaft zu entsprechen. Weitere Informationen über das DIGILE Need4Speed Programm finden Sie auf:
http://www.n4s.fi/

Welding Value

Schließen

Technische Daten