Der sichere Weg für das Onshore- und Offshore- Schweißen

Öl- und Gaspipelines

Aus Sicht des Verbrauchers steht Qualität an erster Stelle

Global benötigt. Lokal gefördert. Gefährlich und nicht erneuerbarer. Unvermeidlicher Teil unserer Gesellschaft und unserer Lebensweise. Wir sprechen von Öl und Gas.

Wissen bedeutet Sicherheit

Die Kenntnis der physikalischen Gesetze von Öl und Gas ist ein Anfangspunkt. Zu wissen, was und wie unter unterschiedlichen mechanischen Bedingungen und Umweltbedingungen geschweißt werden muss, bedeutet Sicherheit. Gas- und Ölfelder sowie Förderanlagen, Transportpipelines, Raffinerien – alle mit ihren eigenen Merkmalen, die man kennen und verstehen muss. Und am Ende ist es die Sicherheit, die in der Öl- und Gasindustrie wirklich zählt.

Niedrigere Nachbearbeitungskosten

Da Materialien entwickelt werden, die eine höhere Festigkeit, Korrosionsbeständigkeit und andere verbesserte Eigenschaften besitzen, wird das Schweißen der Materialien zunehmend schwieriger. Bei anspruchsvollen Engineering-Projekten können Verzögerungen durch Qualitätsprobleme leicht Kosten verursachen, die den Projektgewinn übersteigen.

Höhere Einsparungen beim Zusatzwerkstoff

Duplex-Edelstähle und austenitische Edelstähle, hochfeste Stähle, Aluminiumlegierungen. Das Spektrum der geschweißten Materialien ist enorm. Die Kenntnis des optimalen Schweißverfahrens für die Anwendung optimiert auch die Schweißkosten.

Erhöhte Schweißeffizienz

Alle Hersteller suchen nach Wegen zur Steigerung ihrer Produktivität, um das Produkt früher und kostengünstiger fertigstellen zu können. Daher geht in allen Branchen seit Jahren der Trend weg vom manuellen Schweißen und hin zu den verschiedenen Formen des automatisierten Schweißens.


Kennen Sie Ihre Schweißnähte in- und auswendig?

Es gibt immer Möglichkeiten, dies zu wissen.

Damit sind Sie auf der sicheren Seite

Kemppi, dessen Produkte sich auf dem Atlantik, in arabischen Wüsten und in sibirischen Wäldern bewährt haben, ist der kompetente Partner für anspruchsvollste Schweißprojekte in der Öl- und Gasbranche. Unsere Kunden leisten Hervorragendes, denn sie verwenden unsere zuverlässigen Geräte mit optimierter Lichtbogencharakteristik sowie die Software für das standortübergreifende Schweißmanagement mit modernen Dokumentations- und Verwaltungsfunktionen. Die Geräte- und Managementsoftware hilft Ihnen dabei, die Kundenanforderungen und globalen Normen zu erfüllen, wie zum Beispiel API, ASME, AWS, ISO und COST. Kemppi ist der sichere Weg für das Schweißen.

#1

WiseRoot+ ist das modernste Wurzellagen-Schweißverfahren der Welt

100%

Rückverfolgbarkeit jeder Schweißnaht

Aktives

Mitglied des internationalen Normungskomitees

2629

Lieferungen nach Russland, in den mittleren Osten und nach China im Jahr 2015

Pipelines

Die Qualität von Rohrschweißnähten hängt eng mit der Produktivität der Pipelineprojekte zusammen. Der Bedarf an aus hochfestem Stahl gefertigten Rohrleitungen mit großem Durchmesser wächst. Es liegt auf der Hand, dass dünnere Wandstärken und schnellere, aber zuverlässige Schweißverfahren benötigt werden.

Kemppi hat das modernste Wurzellagen-Schweißverfahren der Welt entwickelt. Mit dem Kemppi WiseRoot+ Verfahren kann ohne Schweißbadsicherung gearbeitet werden, wodurch die Kosten für Sicherungsmaterial sowie Arbeitskosten sinken. Das Ergebnis sind erstklassige Schweißnähte, die problemlos gesetzt werden können, sowie ein geringerer Zeitaufwand für Schweißarbeiten, was sich positiv auf die Produktivität des Projekts auswirkt.

Bohrinseln

Bei der Arbeit inmitten des vom Sturm aufgepeitschten Meeres bekommt das Wort \"Extrem\" eine ganz neue Bedeutung. Die Durchführung eines Schweißprojekts auf einer Bohrinsel erfordert eine ausführliche Dokumentation und perfekte, haltbare Schweißnähte. Die Lösungen von Kemppi gewährleisten auch unter extremen Bedingungen eine 100-prozentige Rückverfolgbarkeit jeder Schweißnaht. Dank Kemppi wird die Anzahl von Schweißfehlern minimiert. Außerdem sinkt aufgrund hervorragender Schweißnähte und der Rückverfolgbarkeit die Korrosionswahrscheinlichkeit. All dies steigert direkt Ihre Produktivität.

Raffinerien

Kemppi war als Partner an zahlreichen Raffineriebauprojekten beteiligt. Entsprechend dem geschweißten Material und dem Rohrdurchmesser sowie abhängig von Durchfluss und Druck des Mediums passt unsere intelligente Ausrüstung Ihr Schweißverfahren an. Für Ihre Schweißer ist unsere Schulung eine unkomplizierte Möglichkeit zur Aneignung der erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten, um ihre Arbeit sicher durchführen zu können.

Sehen Sie sich unsere Referenzen an

Technip Offshore, Finnland

Möchten Sie wissen, was wir über das Wurzellagenschweißen zu sagen haben?

Lesen Sie unser Whitepaper über das moderne Metallschutzgasschweißen von Rohren

Entdecken Sie unser Angebot

FastMig X Pipe

WeldEye für das umfassende Schweißmanagement

A5 MIG Orbital System 1500

WeldEye zum Verwalten der schweißtechnischen Dokumentation

Kemppi Anwendungssoftware

MASTERTIG MLS 2300ACDC

Schließen

Technische Daten