Bereiten Sie sich mit Lösungen von Kemppi auf eine neue Ära im industriellen Schweißen vor

EuroBLECH 2016 (Halle 13, F126): Kemppi stellt drei neue Lösungen vor, die Leistung und Benutzerfreundlichkeit, die Gesundheit und Sicherheit von Schweißern sowie Schweißmanagement-Funktionen unter extremen industriellen Schweißbedingungen neu definieren.

Für industrielle Schweißsysteme präsentiert Kemppi eine multifunktionale Premium-Schweißlösung, den X8 MIG Welder, der sich dank richtungsweisender Innovationen bei Schweißgerätetechnik und -software durch hervorragende Schweißleistung und Benutzerfreundlichkeit auszeichnet. Es war noch nie schneller, einfacher und praktischer möglich, System- und Schweißeinstellungen zu ändern, Schweißparameter anzupassen und zu kontrollieren oder die Daten von Schweißanweisungen anzuzeigen. Die neue Technologie macht das enorme Potenzial des „Internets der Dinge“ und der Konnektivität nutzbar.

Für die Gesundheit und Sicherheit der Schweißer hat Kemppi das Angebot an persönlicher Schweißschutzausrüstung überarbeitet und mobile Lösungen optimiert. Das neue GAMMA GTH3 Atemschutzgerät für Schweißer vereint Komfort mit höchstem Atemschutz der Stufe TH3. Die tragbare und kabellose Schweißmaschine Minarc Cordless 150 C wurde für anspruchsvollste Schweißaufgaben entwickelt, um die Bewegungsfreiheit zu verbessern und den Spaß bei Instandhaltungsarbeiten zu erhöhen. Sowohl der X8 MIG Welder als auch die Minarc Cordless 150 C Schweißmaschine werden in Finnland hergestellt.

Alle neue Lösungen sind für Kunden ab 2017 erhältlich.

Für das Schweißmanagement hat Kemppi vor kurzem WeldEye am Markt eingeführt – eine einzigartige, Cloud-basierte Schweißmanagement-Software. WeldEye ermöglicht die Verwendung digitaler Schweißanweisungen, verhindert, dass mit falschen Parametern geschweißt wird, bietet vollständige Transparenz der Schweißproduktion und reduziert den Zeitaufwand für die Schweißdokumentation erheblich. Dies erhöht die Schweißqualität insgesamt und optimiert das Produktionsmanagement.

Für das automatisierte Schweißen bietet Kemppi als hochmoderne Lösung den A7 MIG Welder 450 an, ein vollständiges und perfekt ausgewogenes Paket, das mit Schweißrobotern aller Hersteller integriert werden kann.

BESUCHEN SIE UNS AUF DER EUROBLECH 2016 STAND

F126, HALLE 13

Der X8 MIG Welder von Kemppi eröffnet neue Dimensionen des industriellen Multiprozess-Schweißens

Die Herausforderungen beim Schweißen nehmen stetig zu, da Materialien entwickelt werden, die eine höhere Festigkeit, bessere Korrosionsbeständigkeit und andere leistungssteigernde Eigenschaften besitzen. Der neue X8 MIG Welder von Kemppi wurde entwickelt, um beim industriellen Schweißen selbst anspruchsvollste Erwartungen zu erfüllen und das Schweißen einer breiten Palette von Materialien zu ermöglichen.

Der X8 MIG Welder ist ein Multiprozesssystem für das MIG/MAG-Schweißen, MIG-Löten, -Auftragsschweißen und -Fugenhobeln, das sich durch extreme Leistungsfähigkeit und Präzision auszeichnet und für die gängigsten Netzspannungen geeignet ist. Jeder Aspekt der Lösung ist darauf ausgelegt, eine optimale Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten. Die Lösung besteht aus der einzigartigen hochleistungsfähigen und aufrüstbaren Stromquelle von Kemppi mit All-in-One-Drahtvorschubgerät, ergonomischen Brennern, intelligenter Software und einem drahtlosen Control Pad für die umfassende Schweißsteuerung. Das drahtlose Control Pad ermöglicht es dem Schweißer, die passenden Schweißanweisungen einfach zu finden, die Daten anzuzeigen und die Schweißanweisung zu aktivieren, um mit dem Schweißen zu beginnen.

Die Verbindung des X8 MIG Welder mit dem WeldEye-Cloud-Service ermöglicht den Zugang zu den einzigartigen Management-Tools von Kemppi sowohl für die Schweißarbeiten als auch für die Dokumentation. Digital WPS ist eine intelligente Funktion des Systems, die gewährleistet, dass der Schweißer immer die passende und neueste Version der Schweißanweisung zur Hand hat, da auf dem Display des Control Pad ausführliche Daten der Schweißanweisung angezeigt werden. Dies revolutioniert sowohl aus Sicht des Schweißers als auch aus Sicht des Schweißkoordinators die Verwaltung von Schweißanweisungen in der Schweißproduktion.

GAMMA GTH3 bietet robusten und praktischen Schutz für Schweißer

Die neuen GAMMA GTH3 Atemschutzgeräte gewährleisten beim Schweißen und den zugehörigen Arbeiten erstklassigen Schutz und ein Höchstmaß an Komfort. Selbst unter schwierigen Bedingungen mit schlechter Beleuchtung sorgt GAMMA GTH3 für gute Sicht und schützt den Schweißer gleichzeitig vor in der Luft enthaltenen Schadstoffen. Alle Modelle des GAMMA GTH3 bieten höchsten Atemschutz der Stufe TH3 und sind mit der neuen Comflex-Systemtechnologie ausgestattet.

GTH3 steigert den Komfort bei der Arbeit und erhöht die Produktivität sowie die Sicherheit. Zu den innovativen und praktischen, arbeitsorientierten Lösungen gehören integrierte BriteSafe LED-Arbeitsleuchten, getönte LiFE+ ADF-Schweißschutzfilter, SD- und HD-Li-Ion-Schnelllade-Akkus, Hypolite-Gesichtsschutzgewebe und ClickLenz-Visierschutz.

Die Minarc Cordless 150 C ist das Kraftpaket für kabelloses Schweißen ohne Netzanschluss

Die Minarc Cordless 150 C ist eine batteriegespeiste, kabellose Schweißmaschine, bei der Schweißleistung und Benutzerfreundlichkeit zu einer tragbaren Lösung verschmelzen. Die jederzeit und überall einsatzbereite Minarc Cordless 150 C befreit Schweißer von den Einschränkungen und Sicherheitsproblemen, die Netzkabel und motorbetriebene Generatoren mit sich bringen. Da das Gewicht nicht einmal 10 kg beträgt, können Sie alles, was Sie brauchen, auf einmal mitnehmen. Wenn Sie hingegen Schweißarbeiten in der Werkstatt durchführen müssen, schließen Sie die Minarc Cordless 150 C einfach an der Fueldock-Ladestation an und schweißen Sie im HYBRID-Modus – einfach genial. Mit dieser neuen Lösung in Ihrem Schweißmaschinenbestand erleben Sie die Freiheit und Sicherheit des netzunabhängigen Schweißens.

Die WeldEye Schweißmanagement-Software ermöglicht enorme Einsparungen und Transparenz

WeldEye ist eine universelle Lösung für das Management Ihrer Schweißproduktion. Sie verringert den Zeitaufwand für die Dokumentation deutlich und ermöglicht allen an Schweißprozessen Beteiligten bisher nie dagewesene Einblicke in die Arbeiten, die durchgeführt werden. Die Cloud-basierte Software verschafft Ihnen einen Echtzeit-Einblick in die Leistung von Schweißern und den Fortschritt Ihrer Projekte. Außerdem können Sie die Einhaltung von Schweißvorschriften mit 100% Rückverfolgbarkeit kontrollieren, egal welche Schweißausrüstung verwendet wird.

Die WeldEye-Software ist, unabhängig von der Branche, für ein einzigartig breites Spektrum unterschiedlicher Prozesse in der Schweißproduktion geeignet. Sie hat sich im Schiffbau, der Öl- und Gasindustrie, in der Automobilindustrie, im Baugewerbe und im Maschinenbau hervorragend bewährt.


Laden Sie die Pressemitteilung mit Bildern aus Kemppi Studio Materialdatenbank für die Medien

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

X8 MIG Welder:
Dr. Petteri Jernström, Director, Product Management and Technology Services,

GAMMA GTH3 und Minarc Cordless 150 C:
John Frost, Managing Director, Kemppi UK

WeldEye:
Tuomas Kivisaari, Software Product Manager

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

Petteri Jernström

Schließen

Technische Daten