Elematic Oyj, Riihimäki

Ein führender Anbieter von Betonfertigteilen

Verbesserte Schweißergonomie, Produktivität und beständige Qualität mit Kemppi MagTrac F 61

Elematic ist ein weltweit führender Anbieter von Betonfertigteilen, spezialisiert auf Böden, Wände, Rahmen und Fundamente für Wohn- und Bürogebäude. Als Pionier und bedeutender Wegbereiter in der Fertigteilbranche verfügt das finnische Unternehmen über umfangreiche Erfahrung und umfassendes Wissen über die Lebensdauer von Betonfertigteilen.

Mit über 50 Jahren Erfahrung in der Betontechnologie, Produktionslinien, Produkten und Dienstleistungen bietet Elematic Lösungen, die in über 100 Ländern und sechs Kontinenten verfügbar sind. Elematic wird als vertrauenswürdiger Partner von 40 % der Fertigteilanbieter weltweit geschätzt. Das Unternehmen ist bekannt für sein breites Produktportfolio und Hightech-Lösungen, die den Anforderungen an Kapazität, Automatisierung und Flexibilität gerecht werden.

Riihimäki ist einer der drei finnischen Produktionsstandorte von Elematic. Der Standort ist spezialisiert auf die Konstruktion, Herstellung und Montage von Gussformen aus Stahl für die Betonfertigteilindustrie. Es werden auch kundenspezifische Produkte wie Gussformen für Eisenbahnschwellen hergestellt.

Maschinenbau

Riihimäki, Finnland

Gesundes und produktives Schweißen: Elematic Oyj testete Kemppis MagTrac F 61, einen magnetischen Schweißtraktor für das MIG/MAG-Schweißen und war begeistert. Der Schweißtraktor verbesserte die Körperhaltung der Schweißer bei der Arbeit erheblich und beschleunigte gleichzeitig den Schweißprozess. Außerdem konnte der Nachbearbeitungsaufwand verringert werden.

Hauptherausforderung

Schweißarbeiten machen 90 % der Arbeit bei der Herstellung von Gussformen aus, und Deckplatten für die Formen werden aus Stahlplatten geschweißt. Bisher war das Schweißen von Längsnähten sehr anstrengend. Ein Schweißer musste auf einem Stahlblech auf den Knien arbeiten. Zusätzlich zur schlechten Ergonomie für den Schweißer verlief die manuelle Arbeit auch nur ruckweise, da die Reichweite der Hand immer nur ca. einen halben Meter Schweißen in einem Zug ermöglichte. Die größte Herausforderung bei der Herstellung der Gussformen war es, gleichbleibende Qualität und geradlinige Oberflächen der Formen zu gewährleisten. Auch hochwertige Schweißarbeiten durch professionelle und erfahrene Schweißer erforderten eine umfangreiche Nachbearbeitung durch Schleifen.

Elematic hielt nach einer Möglichkeit Ausschau, um das Schweißen von Längsnähten mit einem vernünftigen Budget zu optimieren. Das Unternehmen brauchte eine Lösung, die die Körperhaltung der Schweißer bei der Arbeit verbessern und den Nachbearbeitungsaufwand verringern würde.

Das Arbeiten in einer ergonomisch ungünstigen Haltung kann zu körperlichen Beschwerden führen, die die Person dauerhaft beeinträchtigen können. Ausrüstungen wie der MagTrac F 61 können die ergonomischen Gegebenheiten maßgeblich verbessern und zur Gesundheit des Schweißers beitragen. Die erhöhte Produktivität, die durch den Schweißtraktor erreicht wurde, hat unsere Investition in rund sechs Monaten getilgt.

Teemu Virtanen, Techniker, Elematic Oyj Riihimäki

Die Lösung von Kemppi

Der MagTrac F 61, ein magnetischer Schweißtraktor für das MIG/MAG-Schweißen, erwies sich als die perfekte Lösung für Elematic. Mit dem Schweißtraktor verbesserten sich nicht nur die ergonomischen Bedingungen für die Schweißer. Elematic erreichte auch eine gleichmäßigere Schweißqualität und Steigerung der Produktivität.

  • Der Schweißwagen änderte die Körperhaltung der Schweißer bei der Arbeit. Die kniende Position wurde durch eine sitzende oder stehende ersetzt.
  • Der Schweißtraktor ist einfach zu bedienen und zu bewegen, und seine Leichtmechanisierung hat dazu beigetragen, Deformationen in den Materialien zu reduzieren.
  • Der MagTrac F 61 verringerte die Anzahl der Arbeitsphasen und den Nachbearbeitungsaufwand deutlich.
  • Schweißarbeiten mit dem Schweißtraktor konnten bis zu fünfmal schneller als beim manuellen Schweißen ausgeführt werden.
  • Der Schweißtraktor hat sich schon früh bezahlt gemacht: Die erhöhte Produktivität, die durch den MagTrac F 61 erreicht wurde, hat die Investition in rund sechs Monaten getilgt.

Das anwenderfreundliche System und die Mobilität des Gerätes erleichtert die Arbeit alle Schweißer. Techniker Teemu Virtanen von Elematic Oyj Riihimäki betont, dass der MagTrac F 61 keineswegs den Platz des Schweißers ersetzt. Dadurch wird die Schweißarbeit nur leichter.

Und sie macht mehr Spaß.

Den vollständigen Fallbericht herunterladen

Möchten Sie mehr erfahren?

Falls Sie Fragen haben sollten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Durchsuchen Sie unser Angebot


MagTrac F 61

Magnetischer Schweißtraktor für das mechanisierte MIG/MAG-Schweißen Kompatibel mit Ke...

Magnetischer Schweißtraktor für das mechanisierte MIG/MAG-Schweißen Kompatibel mit Kemppi FastMig M und X Schweißausrüstung. Zum Lieferumfang gehören Schweißtraktor, Stromquelle, Drahtvorschubgerät, Schweißbrenner für mechanisiertes Schweißen und Kabel.

Schließen

Technische Daten