Support

FAQ

Wir helfen Ihnen bei der Lösung jedes Problems

Ein guter Support ist der Kern eines jeden Kundendienstes. Deshalb möchten wir Ihnen alle Fragen beantworten, die Sie haben könnten. Wir haben einige der am häufigsten gestellten Fragen hier beantwortet. Falls Sie weitere Fragen haben sollten, nehmen Sie gern jederzeit mit uns Kontakt auf. 

Wie finde ich eine Kemppi-Reparaturwerkstatt in meiner Nähe?

Sie können die nächstgelegene Reparaturwerkstatt mithilfe unserer Kartensuche finden.

Wo finde ich Service und/oder Verbrauchsmaterialien für Kemppi-Maschinen?

Sie erhalten Service und Verschleißteile von Ihrer Kemppi-Vertretung. Bitte wenden Sie sich an die für Sie zuständige Vertretung.

Wo finde ich Verbrauchsmaterialien für MIG/MAG-Schweißmaschinen?

Sie finden die jeweiligen Verbrauchsmaterialien für unterschiedliche MIG/MAG-Maschinen am Ende jeder einzelnen Produktseite.

Welche Art von Garantie gibt es für Kemppi-Maschinen?

Kemppi-Schweißmaschinen wurden für den Einsatz in der gewerblichen Industrie entwickelt und getestet. Als Garantie für hohe Qualität bieten wir unseren Kunden eine weltweite Garantie von bis zu drei Jahren an. 

Einzelheiten können Sie der Kemppi Garantie entnehmen.

Kann ich meine Kemppi-Schweißmaschine an einen Stromgenerator anschließen?

Ja, sofern die elektrischen Parameter des Generators den Anforderungen der Schweißmaschine entsprechen. Alle Generatoren haben ihre eigenen technischen Merkmale, und es ist immer erforderlich, die Kompatibilität zwischen den Geräten sicherzustellen.

Muss ich bei der Installation eines 3-Phasen-Steckers die Phasenfolge berücksichtigen?

Nein, es ist unerheblich. Allerdings ist es wichtig, die Schutzerde nicht an eine Phase oder den Neutralleiter anzuschließen. Die Steckeranschlüsse müssen immer den geltenden elektrischen Vorschriften entsprechen.

Warum werden die 3-Phasen-Stromquellen von Kemppi ohne einen Netzstecker geliefert?

Es gibt 3-Phasen-Netzstecker in zahlreichen Ausführungen. Im Gegensatz zum 1-Phasen-Stecker ist die Ausführung nicht genormt.

Der Wegbereiter des Lichtbogenschweißens

Kemppi ist das wegweisende Unternehmen in der Schweißbranche. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Qualität und Produktivität des Schweißens durch die kontinuierliche Weiterentwicklung des Lichtbogens zu steigern. Kemppi liefert hochmoderne Produkte, digitale Lösungen und Service für Profis in Industrie- sowie Handwerksbetrieben. Die Benutzerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit unserer Produkte ist unser Leitmotiv, um Ihr Business nach vorne zu bringen. Unser hochqualifiziertes Partnernetzwerk in über 70 Ländern gewährleistet Unterstützung und Know-how vor Ort. Kemppi hat seinen Hauptsitz in Lahti, Finnland, beschäftigt fast 800 Profis in 17 Ländern und verzeichnet einen Umsatz von 140 Mio. EUR.

Kemppi – Designed for welders

Schließen

Technische Daten